www.labor-iben.de

Zulassungen / Anerkennungen

Im nachfolgenden möchten wir Sie über die wichtigsten Zulassungen, Anerkennungen und Zertifikate unseres Institutes informieren.

Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 durch die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH) unter der Registriernummer D-PL-19129-01-00

"NLWKN-Anerkennung"

Staatliche Anerkennung als Untersuchungsstelle der wasser- und abfallrechtlichen Überwachung
(§125 NWG, §44 NAbfG)

durch das NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz)
Fachmodul Wasser, Teilbereiche 1 - 7


Probenahme und Analytik für Liegenschaften des Bundes

Unser Laboratorium hat durch die DAkkS eine Bestätigung, dass wir den besonderen Anforderungen an Probenahme und Analytik für die Liegenschaften des Bundes entsprechen.

Trinkwasser-Untersuchungsstelle

gemäß § 15 Abs. 4 der Trinkwasserverordnung

Amtlich bestellte Trinkwasser-Untersuchungstelle im Lande Bremen

gemäß § 19 Abs. 2 Satz 1 der Trinkwasserverordnung


Zulassung nach §44 Infektionsschutzgesetz
(Erlaubnis zum Umgang mit Krankheitserregern)


Öffentlich bestellter Sachverständiger: 

Herr Dr. Erwin Schuirmann ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Fisch und Feinkosterzeugnisse.


Gegenproben-Sachverständige (gemäß § 43 Abs.1 des LFGB) :

Herr Dr. Erwin Schuirmann ist Sachverständiger für die chemische und mikrobiologische Untersuchung von Gegenproben.
Frau Kerstin Lerch ist Sachverständige für die Untersuchung von amtlich zurückgelassenen Proben.
Herr Dr. Hartmut Paul ist Sachverständiger für die Untersuchung von amtlich zurückgelassenen Proben.
Frau  Stefanie Thiel ist Sachverständige für die Untersuchung von amtlich zurückgelassenen Proben.
Herr Thorsten Bamberg ist Sachverständiger für die Untersuchung von amtlich zurückgelassenen Proben.

 
Labor IBEN GmbH | Am Lunedeich 157 | D-27572 Bremerhaven
Tel. +49 471 97294 00 | Fax +49 471 97294 44 | labor-iben@labor-iben.de